MindenNikolausHoenningMit unseren Rettungsbooten helfen wir Schiffbrüchigen in der Türkischen Ägäis und im Mittelmeer und wir bieten mit unseren Teams medizinische Hilfe an. Wir arbeiten derzeit im Bereich der humanitären Hilfe in den kurdisch verwalteten Gebieten Nordsyriens (Rojava).

Obwohl dort Menschen unter den Folgen des Krieges, den Angiffen des IS und dem wirtschaftlichen und humanitären Embargo leiden, ist internationale Hilfe kaum existent. Wir bauen derzeit eine mobile Klinik (OP-Saal auf einem Allrad Truck), bilden Sanitäter*innen und Physiotherapeut*innen aus und liefern Geräte zur technischen Rettung. Damit möchten wir einen Beitrag zur Bekämpfung von Fluchtursachen leisten.

Weitere Informationen unter www.cadus.org