Update 23.12.BootGanz

Inzwischen ist das Rettungsboot auf Lesbos angekommen und bereits im Einsatz. Vielen Dank noch mal an Euch alle, die Ihr mit Euren Spenden dieses Weihnachtsgeschenk möglich gemacht habt

 

 

 

 

 

Update 16.12.15 8:39
Dank Eurer großzügigen Spenden konnten wir gestern das Schnellboot mit Zubehör kaufen.

 

VerladungBoot

 

Das Boot wurde bereits verladen und ist auf dem Weg nach Lesbos. Annegret Berne wird die nächsten Tage von ihrem Einsatz in Izmir nach Lesbos fahren um das Boot den Rettungsschwimmern zu übergeben. Wir berichten hier auf unserer Webseite, sobald es auf Lesbos in Betrieb geht.

 

 

 

 

SchnellbootNachLinksSekunden können über Leben und Tod entscheiden. Wenn die Griechischen Rettungsschwimmer auf Lesbos einen Notruf bekommen, weil ein Boot gekentert ist, dann muss es schnell gehen. Das kalte Wasser ist vor allem für kleine Kinder schon nach wenigen Minuten ein sicheres Todesurteil. Jeden Tag retten die Rettungsschwimmer an der Küste viele Kinder vor dem Ertrinken oder dem Tod durch Unterkühlung. Oft müssen sie jedoch hilflos zusehen, wie sie die Ertrinkenden nicht erreichen, weil ihnen schnelle Boote fehlen. Mit Euren Spenden wollen wir noch vor Weihnachten einen Jetski oder ein speziell entwickeltes Schnellboot für die Küstengebiete nach Lesbos bringen und die Rettungsschwimmer einweisen.

FrauMitKind

 

 

 

Spenden bitte auf unser Konto mit dem Verwendungszweck Schnellboot

oder über Betterplace:

 

 

Schnellboot für Griechische Rettungsschwimmer auf Lesbos

Ein Gedanke über “Schnellboot für Griechische Rettungsschwimmer auf Lesbos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *